Bergsteigerdorf Sachrang

Sachrang im Winterkleid © Gipfelfieber.com

Seit Jahrzehnten ist Sachrang als Ausgangspunkt für seine Wanderungen in den Bergen über die Grenzen des Chiemgaus hinaus bekannt. Seit 2017 trägt Sachrang auch die offizielle Bezeichnung Bergsteigerdorf.

Der Titel „Bergsteigerdorf Sachrang“ wird vom Alpenverein vergeben und kennzeichnet den Ort als einen, der sich dem modernen Tourismus mit einem immer Mehr an Liftanlagen und Erschließungen gerade nicht entschieden hat.

Das Bergsteigerdorf Sachrang hat sich seine Eigenständigkeit und seine Besonderheit stets erhalten. Das Bergsteigen ist fester Bestandteil bei Einheimischen und Gästen.

In Deutschland gibt es mit Ramsau und Schleching nur noch zwei weitere Bergsteigerdörfer.

2 thoughts on “Bergsteigerdorf Sachrang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.