Chiemsee

Fraueninsel © Gipfelfieber.com

Der Chiemsee, auch als das Bayerische Meer bezeichnet, ist in knapp 20 Minuten mit dem Auto erreichbar. Ein paar Tipps zum Erkunden des größten Sees in Bayern.

Zu den beliebtesten Aktivitäten gehört eine Schifffahrt auf dem Chiemsee selber. Vor allem ein Abstecher zu den beiden größten Inseln ist beinahe ein Muss.

Die größte Insel Herrenchiemsee begeistert vor allem mit seinem Schloss, welches König Ludwig II., der auch für den Bau von Schloss Neuschwanstein und Schloss Linderhof verantwortlich war, erbauen ließ. Nach dem Vorbild von Schloss Versailles in Paris gestaltet, wurde es Zeit seines Lebens nie ganz fertig gestellt. Die fertiggestellten Räume sind aber einen Besuch wert, vor allem der Spiegelsaal, vor dem sich das Original in Versailles beinahe verstecken muss. Auf der Insel Herrenchiemsee wurde im Übrigen im Jahre 1948 unser noch heute bestehendes Grundgesetz erarbeitet.

Kleiner und weit weniger prunkvoll geht es auf der Fraueninsel zu. Neben einem Kloster gibt es zahlreiche kleine urige Läden und Cafés zu entdecken, die sich auf der kleinen Insel zwischen den original erhaltenen Fischerhäusern tummeln. Fisch darf freilich auch nicht fehlen und so gilt es einen frisch gefangenen und geräucherten Steckerlfisch zu probieren.

Rund um den Chiemsee gibt es mit Prien, Bernau, Chieming und vielen anderen liebevolle kleine Orte zu entdecken, die aber doch einen Gegensatz zum urigen Bergdorf bieten.

3 thoughts on “Chiemsee

  1. Hi. I have checked your alpenchalet-sachrang.de and i see you’ve got some duplicate content so probably it is
    the reason that you don’t rank high in google.

    But you can fix this issue fast. There is a tool that generates content like human, just search in google: miftolo’s tools

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.